Das Abfallwirtschaftsamt informiert

Selbstanlieferung von Elektrogeräten


Annahmestelle: 99610 Sömmerda, Am Oberwege 29.

Die vollständigen, unzerlegten Elektrogeräte können während folgender Öffnungszeiten kostenlos persönlich bei den Mitarbeitern abgegeben werden.

Öffnungszeiten 2017:

Montag – Freitag: 07:00 – 16:00 Uhr 
vom 04. März bis 25. November auch

Samstag: 08:00 – 12.00 Uhr 
Ostern (14.04.2017 – 17.04.2017) geschlossen!

Das Abstellen von Geräten vor der Annahmestelle stellt eine illegale Ablagerung dar, die den Tatbestand einer Ordnungswidrigkeit erfüllt! 
Nutzen Sie die Öffnungszeiten oder melden Sie die Geräte zur Abholung an. 

Selbstanlieferung von Sperrmüll auf der Abfallumladestation „Michelshöhe“

Die Annahme von max. 3 m³ Sperrmüll ist dort kostenfrei, wenn die gelbe Sperrmüllkarte ausgefüllt abgegeben und im laufenden Jahr keine Sperrmüllabholung in Anspruch genommen wird.

Öffnungszeiten 2017:

Montag – Freitag: 07:00 – 16:00 Uhr 
vom 04. März bis 25. November auch

Samstag: 08:00 – 12.00 Uhr 
Ostern (14.04.2017 – 17.04.2017) geschlossen!

 

Schadstoffmobil unterwegs im Landkreis Sömmerda

Vom 18.04.2017 bis 28.04.2017 und vom 10.10.2017 bis 20.10.2017 erfolgt im Landkreis Sömmerda die mobile Sonderabfallkleinmengensammlung. Hier können die, wegen ihres Schadstoffgehaltes getrennt vom Hausmüll zu entsorgenden Abfälle aus Haushalten und Kleinmengen vergleichbarer Abfälle, z. B. Pflanzenschutz- und Schädlingsbekämpfungsmittel, Öl oder lösemittelhaltige Stoffe, Farben und Lacke (nur im flüssigen Zustand), Desinfektions-, Holzschutzmittel, Chemikalienreste, Batterien (keine Kfz-Batterien), Säuren, Laugen, Salze, Klebstoffe, Haushaltsreiniger, Gifte, Entwickler sowie Altfixierer zur Entsorgung abgegeben werden.

Den Termin für Ihre Gemeinde entnehmen Sie bitte Ihrem Abfallkalender. Alle Abfallkalender des Landkreises finden Sie auch im Internet. Wichtig ist, zur angegebenen Zeit vor Ort zu sein. 

Sie können jeden Standplatz des Schadstoffmobils im Landkreis nutzen, sind also nicht nur an den Termin in Ihrem Ort gebunden.

Bei der Anlieferung sind unbedingt folgende Hinweise zu beachten:

  • Anlieferung der Sonderabfälle möglichst in Originalverpackungen bzw. in direkt verschlossenen Gebinden. Max. 10 l / 10 kg Behältergröße.
  • Ein Umfüllen der Stoffe am Fahrzeug kann nicht erfolgen.
  • Die Sonderabfälle sind dem Personal des Sammelfahrzeuges direkt zu übergeben.
  • Keinesfalls dürfen die Schadstoffe unbeaufsichtigt abgestellt werden.

Die o.a. Kriterien führen bei Nichtbeachtung zur Zurückweisung. Dies ist aus sicherheitstechnischen Gründen nicht anders möglich.

Baum- und Strauchschnitt

Auf der Abfallumladestation „Michelshöhe“ stehen Container für Baum- und Strauchschnitt zur kostenlosen Annahme zu folgenden Zeiten bereit:

Frühjahr vom 03.03.2017 bis 15.05.2017 
Herbst vom 31.08.2017 bis 06.11.2017

Diese Container sind ausschließlich für Baum- und Strauchschnitt. Sie ersetzen nicht die Biotonne oder den Komposthaufen, die z. B. für Häckselgut, Grasschnitt, Moos, Laub und andere Pflanzenreste zu nutzen sind.

Nur der Baum- und Strauchschnitt wird in dieser Zeit kostenlos vom Landkreis Sömmerda angenommen.

Selbstverständlich ist die Anlieferung kompostierfähiger Abfälle auf der Kompostierungsanlage der Umweltdienst Sömmerda GmbH zu den geltenden Annahmepreisen ganzjährig möglich.

Impressionen

z1.jpg